Die ideale Antriebsart für eine Vielzahl von Booten und Anwendungen.

Technik

Wie Suzukis andere EFI Viertaktmotoren, verringert ein ECM (Engine Control Module) sowie Suzukis digitales sequentielles Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritz-System die Abgasemissionen erheblich, wodurch die Motoren  sogar die CARB 2008 Bestimmungen übertreffen und  zugleich über einen geringeren Kraftstoffverbrauch, gleichmäßigere Starts, saubere Beschleunigung, gleichmäßige Leistung und maximale Effizienz verfügen.

Maße & Gewicht
DF140BTL
DF140BZL
DF140BTX
DF140BZX
Gewicht
L: 186
L: 186
X: 190
X: 190
Schaftlängen
L: 508
L: 508
X: 635
X: 635
Bohrung x Hub
88 x 88
89 x 88
90 x 88
91 x 88
Propellersteigung
15"-25"(RR)
17"-23"(CR)
15"-25"(RR)
17"-23"(CR)
Technische Daten
DF140BTL
DF140BZL
DF140BTX
DF140BZX
UVP
16.600€
15.900€
16.900€
16.200€
Farbe
Schwarz, Weiß
Schwarz, Weiß
Schwarz, Weiß
Schwarz, Weiß
Leistung (KW / PS)
103 / 140
103 / 140
103 / 140
103 / 140
Hubraum
2045
2045
2045
2045
Schaltung
Mechanisch
Mechanisch
Mechanisch
Mechanisch
Trimm- und Tilteinstellungen
Power Trim & Tilt (PTT-/Power-Trimm und Kippsystem)
Power Trim & Tilt (PTT-/Power-Trimm und Kippsystem)
Power Trim & Tilt (PTT-/Power-Trimm und Kippsystem)
Power Trim & Tilt (PTT-/Power-Trimm und Kippsystem)
Wechselstromgenerator
12V 40A
12V 40A
12V 40A
12V 40A
Getriebeuntersetzung
2,59:2
2,59:3
2,59:4
2,59:5
Empf. Drehzahlbereich (min-1)
5.700-6.300
5.700-6.300
5.700-6.300
5.700-6.300
Anzahl der Zylinder
4
4
4
4
Einspritzsystem
Sequenzielles elektronisches Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzsystem
Sequenzielles elektronisches Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzsystem
Sequenzielles elektronisches Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzsystem
Sequenzielles elektronisches Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritzsystem
Startsytem
Elektrostart
Elektrostart
Elektrostart
Elektrostart
Ölfüllmenge (l)
5.5
5.5
5.5
5.5
Wird geladen