DF15AES

Kurzschaft

Ergonomie und Bedienungsfreundlichkeit sind für den DF15A ausschlaggebend. Er verfügt über ein schlankes, klares Design ohne unhandliche Ausbuchtungen, an denen sich Leinen oder Kleidung verfangen könnten.

Die Steuerpinne und die Schaltung sind zentral angebracht, wobei der Notaus-Knopf am Griff selbst integriert ist. Der Startknopf und die LED-Leuchte zur Motorüberwachung befinden sich auf dem vorderen Paneel.
Eine Dekompressionseinrichtung erleichtert manuelles Starten.

Die Motorenvibrationen werden durch die Verwendung von großen Motorlager-Blöcken minimiert. Weitere Eigenschaften, wie zum Beispiel die elektronische Motordrehzahlbegrenzung und eine verzögerte Zündverstellung für gleichmäßigeren Motorlauf, wenn man die Motordrehzahl zu schnell wegnimmt, gehören zum Standard.

Auch diese Suzuki Außenbordmotoren Baureihe erfüllt die europäische EU 1 Norm und kann auf dem Bodensee eingesetzt werden.

 

 

 

€ ab 3.600,00

Unverbindliche Preisempfehlung (inkl. 19% MwSt. zzgl. Nebenkosten)
Preis Stand: Oktober 2018
Suzuki Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, Preise ohne Vorankündigung zu ändern.

Für eventuelle Fehler oder Abweichungen der Bilder vom Original kann die Suzuki Deutschland GmbH keine Haftung übernehmen.